Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service anzubieten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seniorenblasorchester - Das Orchester

 Seniorenblasorchester im Jahre 2017
Foto: Roland Sigwart, Hüfingen (Stand: 2017)

Das Seniorenblasorchester wurde 2007 dank der Initiative des damaligen Präsidenten des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar Heinrich Glunz gegründet.
Rund 60 Musiker und drei Musikerinnen aus über 30 Musikvereinen mit Villingen-Schwenningen als Zentrum bilden den Orchesterstamm. Mindestens einmal im Monat wird für die sechs bis zehn Auftritte pro Jahr bei Jubiläumsfeiern der Musikvereine, Handwerkervespern und bei Konzertveranstaltungen geprobt. Der Probenbesuch liegt durchschnittlich mit 84% höher als bei Jugendorchestern oder altersübergreifenden Orchestern.
Das SBO ist 4600 Jahre alt, der mit 91 Jahren älteste Musiker spielt Tuba, das Durchschnittsalter ist 73 Jahre (01/2022)  und der Probenbesuch lag in 2019 bei 82,84%.In den Jahren 2020/2021 konnte als Folge der Corona Pandemie nur ein reduzierter Probenbetrieb durchgeführt werden. Öffentliche Auftritte gab es keine.